Kinder- und Jugendwerk in HH-Wilhelmsburg

Die Elbinsel Wilhelmsburg gehört zum Bezirk Mitte und ist 7 km vom Stadtzentrum entfernt. In diesem Stadtteil leben rund 51 000 Menschen, etwa 57 % der Menschen haben einen Migrationshintergrund. Bei den Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren sind es 77 %. Weniger als 30% der Anwohner üben eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung aus.

Die Arbeit der Insel Arche mischt sich in Wilhelmsburg in positiver Weise in die Nöte und Probleme der Gesellschaft ein. Sie setzt ein Zeichen, das eine nachhaltige Veränderung des sozialen Klimas im Stadtteil wünscht und ermöglicht.

Die Insel Arche soll dem Kennenlernen dienen und damit dazu beitragen, dass Kinder unterschiedlichster Herkunft und Kultur miteinander ihre Kindheit gestalten und als eine gute Zeit erleben können.

Wir mischen uns ein, weil Kinder Freunde brauchen oder ihre Hausaufgaben mit anderen machen wollen. Weil ihnen jemand zum Spielen oder zum Reden fehlt, weil es zusammen besser schmeckt und weil Unterschiedlichkeit kein Manko, sondern ein wahrer Schatz ist.